top bar

Sie sind hier: Home / Unternehmen / Karriere / Ausbildung

Ausbildung

Ausbildung bei Mössner

Am besten bewerben Sie sich ein Jahr vor Schulabschluss. Alle Ausbildungsberufe, für die wir geeignete Bewerber suchen, finden Sie an an dieser Stelle aufgeführt.

Ausbildungsplätze für 2022 & 2023

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsbeginn: September 2022 und 2023

Deine Tätigkeiten im Überblick:

  • Baugruppenmontage für unsere Sondermaschinen
  • Maschinen und Anlagen bedienen, warten und reparieren
  • Metallbearbeitung (Bohren, Drehen, Fräsen, …)
  • Pneumatik, Hydraulik, Steuerungstechnik
  • Begleitung von Montageeinsätze bei unseren Kunden

Deine Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife, Berufsfachschule
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten sowie dem Umgang mit Maschinen und Technik
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft

Die Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) erfolgt im ersten Lehrjahr überbetrieblich, im Betrieb und in der Berufsschule und dauert 3,5 Jahre.
Bei besonders guten Leistungen kann die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzt werden. 

Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d)

Fachrichtung Automatisierungstechnik

Für den Ausbildungsbeginn 2022 sind unsere Ausbildungsplätze besetzt.

Nächster Ausbildungsbeginn: September 2023

Deine Tätigkeiten im Überblick:

  • Elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen
  • Elektrische Installationen planen
  • Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten
  • Steuerungs- und Kommunikationssysteme integrieren
  • Automatisierungssysteme installieren und in Betrieb nehmen

Deine Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife, Berufsfachschule
  • Gute Noten in Mathe und Physik
  • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten sowie dem Umgang mit Maschinen und Technik
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft

Die Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) erfolgt im ersten Lehrjahr überbetrieblich, im Betrieb und in der Berufsschule und dauert 3,5 Jahre.
Bei besonders guten Leistungen kann die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzt werden. 

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Fachrichtung CNC- Frästechnik

Für den Ausbildungsbeginn 2022 sind unsere Ausbildungsplätze besetzt.

Nächster Ausbildungsbeginn: September 2024

Deine Tätigkeiten im Überblick:

  • Herstellen von Werkstücken mit handgeführten Werkzeugen ( Sägen, Feilen, Ankörnen, Anreisen, …)
  • Konventionelles und maschinelles Drehen, Fräsen und Bohren
  • Fertigung von Kleinstserien nach Zeichnung, aus allen gängigen Werkstoffen, z.B. Stahl, Guss, Aluminium, Kunststoff, usw.
  • CNC-Programmiertechnik und die Bedienung von CNC-gesteuerten Fräsmaschinen

Deine Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Berufsfachschule
  • Gute Noten in Mathe, Physik und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse an handwerklichen Tätigkeiten sowie dem Umgang mit Maschinen und Technik
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Motivation, Lern- und Leistungsbereitschaft

Die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) erfolgt im ersten Lehrjahr überbetrieblich, im Betrieb und in der Berufsschule und dauert 3,5 Jahre.
Bei besonders guten Leistungen kann die Ausbildungszeit um ein halbes Jahr verkürzt werden. 

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über deine Bewerbung!

Bei Fragen steht Frau Christina Necker gerne telefonisch unter 07175 / 99806 -20 oder per E-Mail unter zur Verfügung.

Deine Bewerbung sendest du uns bitte vorzugsweise per E-Mail an  und in einem Dokument (pdf-Format).

Deiner Bewerbung fügst du bitte hinzu:

  • Anschreiben
    Wir möchten dich kennenlernen! Erzähle uns, wie du auf Mössner aufmerksam wurdest und was du gerne in deiner Freizeit machst.
  • Tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien relevanter Zeugnisse und Bescheinigungen
    Bitte füge deiner Bewerbung die letzten zwei Schulzeugnisse bei.

August Mössner GmbH + Co . KG • Hohenstaufenstraße 3 • 73569 Eschach

Schülerpraktika bei Mössner

Wo deine Stärken und Interessen liegen, findest du am besten durch Ausprobieren heraus.

Grundsätzlich solltest du von dem jeweiligen Berufsfeld begeistert sein, in das du während des Schülerpraktikums hineinschnupperst. Das Praktikum ist deine persönliche Chance deinen Traumberuf vorab kennenzulernen und wichtige Kontakte zu knüpfen.

Bei Mössner kannst du im Rahmen eines Schülerpraktikums in unsere gewerblich- technischen Ausbildungsberufe schnuppern.

Du kannst dich bei uns für ein Praktikum ganz einfach per E-Mail an bewerben.

Dein Anschreiben sollte enthalten, in welchen Ausbildungsberuf du schnuppern möchtest und den Praktikumszeitraum. Zusätzlich bitten wir dich um einen kurzen tabellarischen Lebenslauf sowie um eine Kopie deines aktuellen Zeugnisses.

Bei Fragen steht Frau Christina Necker gerne telefonisch unter 07175 / 99806 -20 oder per E-Mail unter zur Verfügung.